Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen”

Buchhandlung Lauf

Rezensionen

Bernhard Aichner
1 Rezension


Telefonat 25. März 2019
Ein Mann ruft bei einer Telefonsexhotline an und es stellt sich bald heraus, dass er nicht die typischen Absichten hat. Daraus entwickelt sich ein reges und persönliches Gespräch zwischen den beiden Protagonisten in mehreren Abschnitten, das man bei einem solchen Anruf nicht erwartet...

Das Buch ist durchgehend in einer direkten Reden zwischen den beiden handelnden Personen geschrieben, sodass man als Leser im Prinzip "Mithörer" des Telefonats ist. Diesen gewählten Stil finde ich sehr besonders und passt er perfekt. Die Charaktere sind sympathisch und zugänglich, auch wenn man sie nicht genau einschätzen kann.

Die Auflösung war für mich wirklich unerwartet, auch wenn sie nach meinem Geschmack ein wenig zu schnell abgehandelt wurde. Alles in allem handelt es sich um ein gelungenes Büchlein, dass mich sehr gut unterhalten hat!

Bestseller

Guglhupfgeschwader

Guglhupfgeschwader

Der zehnte Fall für den Eberhofer. Ein Provinzkrimi
von Rita Falk

Das Schmetterlingszimmer

Das Schmetterlingszimmer

Roman
von Lucinda Riley

Messer

Messer

Ein Fall für Harry Hole
von Jo Nesbø

Es wird Zeit

Es wird Zeit

Roman
von Ildikó von Kürthy

Als ich jung war

Als ich jung war

Roman. Nominiert für den Österreichischen Buchpreis 2019 (Shortlist) und den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis (Shortlist)
von Norbert Gstrein

Dieser weite Weg

Dieser weite Weg

Roman
von Isabel Allende