Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen”

Buchhandlung Lauf

Suche

In den Wald

In den Wald

Franz Orghandl

Hardcover
2020 Obelisk
Auflage: 1. Auflage
118 Seiten; 12 Abb.; 240 mm x 160 mm; ab 7 Jahre
ISBN: 978-3-85197-922-0

(4 Rezensionen) - Rezension verfassen


€ 14,00

in den Warenkorb
  • noch nicht eingetroffen, voraussichtlich ab 2020 lieferbar
  • Versandkostenfrei (Österreich und Deutschland, ab 25 Euro)
Langtext
Nie darf Nina in den Büschen des Beserlparks so spielen, wie man spielt, wenn man kein Langweiler ist. Doch im Wald darf sie alles. Weil Mama und Papa nicht an den Wald glauben. Und da sind sie selbst schuld. Doch nicht nur Nina braucht den Wald und bald ist guter Rat teuer.


Wilde Romantik auf Wienerisch 13. Februar 2020
Nina schleicht sich des Nachts gerne in den Wald. Dorthin gelangt sie durch den Schrank ihrer Eltern. Im Wald kann Nina tun und lassen, was sie möchte. Außerdem wartet dort ihr Freund Konstantin Mayer auf sie, der ihr Schaumkuchen bäckt und Blütensirup kocht. Durch einen Wasserschaden heißt es plötzlich, der Schrank müssen abgerissen werden. Nun braucht Nina ihre beiden albanischen Freunde, um das zu verhindern.
gutes buch 26. Januar 2020
Wir haben das Buch in der Bücherei geliehen und dann gekauft. Leider findet man es vorwiegend online, obwohl es sehr schön illustriert ist und in den Geschäften aufgelegt werden sollte. Die Geschichte ist witzig und toll geschrieben.
Beste Dialoge :-) 12. Januar 2020
von Emma
Der Autor schreibt die besten Dialoge und Szenen. Manchmal habe ich laut lachen müssen. Das Buch ist spannend und geheimnisvoll und einfach schön.